Beratung und Begleitung für Projektgeschäft, Mediation und Change Management

Zielorientiert ausgerichteter Realisierungsmanager mit langjähriger, internationaler Projekt- und Führungserfahrung

  • Termintreue Realisierung von Großprojekten im Budget als Projektleiter wie z.B Metro GuangZhou Leit- und Sicherungstechnik, Transrapid Shanghai Siemens Gewerke, Pfeilerbahn Hamburg
  • Zielorientierte Führung großer Unternehmen und Unternehmensanteile bis zu 4500 Mitarbeiter mit hoher Budget- und Ergebnisverantwortung
  • Erfolgreiche Implementierung von Change Management Prozessen bei Organisationsveränderungen und Neuausrichtungen großer Infrastrukturunternehmen Siemens Communication Fixed Networks, Bombardier turnkey EMENA, DB ProjektBau GmbH
  • Nachhaltige Schlichtung bei organisatorisch oder vertraglich undurchsichtigen internen und externen Konflikten

Stationen

Seit 2015 Freier Unternehmensberater, Berlin
2010 – 2014 Vorsitzender der Geschäftsführung DB ProjektBau GmbH
2008 – 2010 Freier Unternehmensberater, München
2006 – 2008 Vice President Sales and Operation turnkey systems EMENA, Bombardier GmbH Berlin
2003 – 2006 Senior Vice President Operations Communications FN, Siemens AG
2001 – 2003 Gesamtprojektleiter Siemens Transrapid Shanghai, Siemens AG
2001 – 2003 Projektleiter für die Leit- und Betriebsführung Transrapid Shanghai, Siemens AG
1999 – 2001 President Sales & Operation Mass Transit, Siemens AG
1997 – 1998 Vice President Bid Group Mass Transit, Siemens AG
1996 – 1998 Projektleiter für Leit- und Sicherungstechnik weltweit, Siemens AG
1993 – 1996 Dienststellenleiter Eisenbahnsignaltechnik, Siemens AG
1990 – 1993 Angestellter Ingenieur Werkeplanung und Controlling, Siemens AG

Persönliches

Christoph Bretschneider wurde am 13. Mai 1960 in Berlin geboren. Nach dem Abitur studierte er bis 1989 Maschinenbau an der Universität Hannover. Er ist verheiratet, Vater von drei Kindern und lebt heute nach vielen Stationen wieder in Berlin.